LINKE. NRW erfreut: Wagenknecht wird Spitzenfrau

Sahra Wagenknecht, MdB, DIE LINKE

Sahra Wagenknecht, MdB, DIE LINKE

„DIE LINKE in NRW ist hoch erfreut, dass die Düsseldorfer Bundestagsabgeordnete Sahra Wagenknecht heute in das Spitzenteam der LINKEN zur Bundestagswahl nominiert wurde.“ begrüßt Landesgeschäftsführer Sascha Wagner die Vorstellung der Bundesspitze am 21.1.2013 in Berlin.
Bereits im Herbst war Wagenknecht in NRW vom kleinen Parteitag mit überwältigender Mehrheit als Spitzenfrau nominiert worden. Auf dem Parteitag am 2. Februar in Essen steht sie für den ersten Platz der NRW-Landesliste zur Wahl.

„Mit der Zusammenstellung des Spitzenteams der Bundespartei kann man insgesamt zufrieden sein. Für DIE LINKE muss es nun darum gehen die wichtigen Themen zu benennen, die für die Menschen von Bedeutung sind. Diese Themen werden personell gut von den Genoss_innen im Spitzenteam abgedeckt und somit etwaige Personaldebatten beendet.

Nach den verlorenen Landtagswahlen werden wir genau analysieren und Fehler benennen. Aber den Kopf werden wir nicht in den Sand stecken, sondern offen und selbstbewusst heraus zu sagen was ist. Es wird darum gehen die Kernaussagen zur Friedensfrage, der Frage der Umverteilung und einem Sozial-ökologischen Umbau der Gesellschaft in den Mittelpunkt der Debatte zu rücken und sich mit ganzer Kraft für die Bedürfnisse der Menschen einzusetzen,“ so Wagner weiter.

„Gregor Gysi sprach davon, erneut ein zweistelliges Ergebnis im Bund erreichen zu wollen. Wir in NRW wissen um unsere Verantwortung und werden unseren Beitrag leisten. Mit Ehrlichkeit und Mut und mit unserer Spitzenfrau Sahra Wagenknecht.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: