Mieterinitiative Bornheim wieder aktiv!

Logo LINKE - Bornheim groß(von G. Horch) Die Mieterinitiative wurde heute am 08.03.2012. darüber informiert, dass die FDP einen Antrag gestellt hat, die Mietshäuser der Stadt Bornheim in Bornheim Apostelpfad 15, 17, 19 sowie im Gringel die Häuser 1, 3 und Widdig, Römerstraße 1 und 1a  zu versteigern.

Als es vor 1  1/2 Jahren aufkam, dass die Stadt die Häuser verkaufen will, haben wir uns gegründet und viel erreicht. Unter anderem wurde uns zugesagt, dass wenn überhaupt verkauft wird, als Käufer nur eine soziale Wohnungsbaugesellschaft in Frage kommt. 

Auch die FDP war dafür! Von diesem Versprechen ist seitens der FDP wohl nicht viel übrig geblieben. Daran lässt sich messen, wie vertrauenswürdig die FDP tatsächlich ist: Ihr Wort ist NICHTS WERT.

Aber wir werden weiter für unsere Wohnungen kämpfen.

Anm. d. Red.: Sollte es tatsächlich zu einer Versteigerung kommen, kann nicht einfach sichergestellt werden, dass die Wohnungen nicht an einen auswärtigen Investor fallen. Es gilt schlicht das höchste Gebot…

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: