Bürgermeister Mario Loskill auf der Rutsche

Bürgermeister Mario Loskill auf der Rutschbahn, (c) by Bernd Rosbund

Bürgermeister Mario Loskill auf der Rutschbahn, (c) by Bernd Rosbund

Einweihung des Spielplatz am Ulmenweg

Im Juli 2009 hat der damalige Bürgermeister der Gemeinde Ruppichteroth, H. Drawz den Anwohnern des Eschen- und des Ulmenwegs den Bau eines Spielplatzes zugesagt. Vorausgegangen war eine lange Wartezeit in der die Anwohner durch den damals gerade erst gegründeten OV Ruppichteroth der Linken unterstützt wurden (wir berichteten hier und hier).

Nun war es endlich soweit. Der Spielplatz wurde vom damaligen Bürgermeister H. Drawz und vom heutigen Bürgermeister Mario Loskill eingeweiht. Bernd Rosbund (Geschäftsführer Die Linke OV Ruppichteroth) war vor Ort und fotografierte.

Den Anwohnern war es ein Herzensanliegen zum Ausdruck zu bringen das die Gemeindeverwaltung sowie die Mitarbeiter des Bauhofs hier hervorragende Arbeit geleistet haben. Dabei waren die AnwohnerInnen selber auch alles andere als unbeteiligt, neben viel Eigenanteil an der Arbeit sammelten sie auch 1.000,- € um das Projekt damit zu unterstützen.

Hier die Bilder, welche für sich sprechen, fotografiert von Bernd Rosbund..

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: