Volle Unterstützung der Partei die Linke für den Erhalt der Haltestelle Winterscheider Mühle



Bushaltestelle, (c) by Viktor Mildenberger / pixelio.de

Bushaltestelle, (c) by Viktor Mildenberger / pixelio.de

Aus Sicht der Partei Die Linke sollte die Linie 531 auf jeden Fall die kleine Schleife zur Haltestelle Winterscheider Mühle anfahren. Es gibt keinen Grund dass die Haltestelle nicht weiter bedient wird. Deshalb unterstützten wir von Anfang an das Anliegen der Dorfgemeinschaft Litterscheid.

Schon in der Sitzung des Rats der Gemeinde Ruppichteroth konnten wir die Zustimmung nicht verhindern. Unserem Vorschlag die Zahlung der zusätzlichen Kosten vom Erhalt der Haltestelle abhängig zu machen, wollte der Rat seinerzeit leider nicht folgen.

Die Partei DieLinke hat die Dorfgemeinschaft Litterscheid sowie die umliegenden Orte in ihrem berechtigen Anliegen um den Erhalt der Nahverkehrsanbindung politisch von Beginn an unterstützt und wird dies
auch weiter tun.

An der Wanderung am Samstag den 04.09.2010 ab 16:00 Uhr von Litterscheid zur neuen Haltestelle Tanneck werden Vorstand und Gemeidevertreter der Linken Ruppichteroth ebenso teilnehmen wie Kreistagsmitglied und Sprecher der Linken im Rhein-Sieg-Kreis Uwe Groeneveld.

Klaus Dieter Junge Geschäftsführer DieLinke OV. Ruppichtroth

Advertisements

One Trackback to “Volle Unterstützung der Partei die Linke für den Erhalt der Haltestelle Winterscheider Mühle”

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: