Aus dem Hauptausschuss

Aus der heutigen Sitzung im Hauptausschuss gibt es folgende Kurzmeldungen zu berichten:

Niemand wollte Haushaltsentwurf sehen

Bürgermeister Mario Loskill berichtet das kein Bürger den Haushaltsentwurf einsehen wollte. Der Haushaltsentwurf steht vor den jeweiligen Beratungen zur öffentlichen Einsichtname allen EinwohnerInnen offen. Die Linke bedauert das hieran so wenig Interesse besteht.

Vorläufig kein Wirtschaftförderer

Der Wunsch des Bürgermeisters nach einer Wirtschaftsförderung wurde an den Rat zu Entscheidung verwiesen. Es wurde jedoch deutlich das dieses Ansinnen von Seiten der CDU und FDP zumindest in diesem Jahr keine Zustimmung finden wird. Für die Linke betonte Frank Kemper das dies sparen an der falschen Stelle ist. Schließlich soll Wirtschaftsförderung auch dazu führen mehr Gewerbe in der Gemeinde anzusiedeln und damit auch die einnahmen zu verbessern. Auch SPD und Grüne befürworteten die Schaffung einer entsprechenden Stelle.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: